Saxoarte

Saxophon-Quartett

Saxoarte ©

Kontakt

Jonas Rentzsch

Treuburger Weg 7

22049 Hamburg

+49 (0) 40 / 57 22 52 08

mail@saxoarte.de

Anzeige auf dieser Seite schalten

Falls Sie zu diesem Ensemble gehören, können Sie uns über das Kontaktformular, einen Text (ca. 260 Zeichen) senden, den wir an dieser Stelle für Sie veröffentlichen. Dies kann ein Aufruf zun nächsten Konzert sein, die Anwerbung von neuen MusikerInnen etc.

Über uns

Gegründet 1999 an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater, entwickelte sich zunächst unter der Leitung von Professor Christoph Hansen ein klassisches Studienquartett mit einem hohen kammermusikalischen Anspruch.  

Aufgrund zahlreicher Konzertanfragen wurde das Repertoire bald sowohl um Jazziges und Populäres, aber auch um internationale Musikeinflüsse wie etwa Tango und Klezmer erweitert – ohne dabei den klassischen Ton zu verlieren. So macht das breit gefächerte Repertoire von SaxoArte seine Besonderheit aus, denn seine Zuhörer erwartet eine musikalische Reise durch alle Epochen und Stilistiken der Musik.

Nach einigen Umbesetzungen konzertieren mit André Brendemühl (Sopransaxophon), Juliana Kohl (Altsaxophon), Jonas Rentzsch (Tenorsaxophon) und Susann Hoffmann (Baritonsaxophon) vier studierte klassische Saxophonisten miteinander, die im Quartett unterschiedliche musikalische Erfahrungen zusammenführen. Sie sind als Solisten und Orchestermusiker, als Bühnenmusiker und Bigbandspieler, als Juroren und Dirigenten tätig – und sie arbeiten als Musiklehrer in den unterschiedlichsten Schulen. Ihre Konzerttätigkeit führte sie in den letzten Jahren zu Kammerkonzerten und Wettbewerben ebenso wie zu feierlichen Anlässen, Familienfeiern und sogar Kneipenauftritten. 

Übrigens: Je nach Raum, Bedarf und Anlass tritt SaxoArte auch in kleineren Besetzungen auf.