Sie sind hier

Bremer Philharmoniker

Sinfonieorchester - Profi

Bremer Philharmoniker © Bremer Philharmoniker

Kontakt

Plantage 13

28215 Bremen

+49 (0) 421 62 67 30

+49 (0) 421 62 67 320

info@bremerphilharmoniker.de

Biographie

Fest in der Tradition verwurzelt, das Orchester für die Bürger Bremens zu sein, sind die Bremer Philharmoniker aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Als Konzertorchester mit Opernverpflichtung sind die Bremer Philharmoniker nahezu täglich in Bremen zu hören. 

Herzstück der Präsenz des Orchesters ist die Abonnementkonzertreihe in der Bremer Glocke, dem Stammhaus der Bremer Philharmoniker, wo das Orchester in über 60 Konzerten pro Saison zu erleben ist. Die Reihe umfasst zwölf verschiedene Programme, die das ganze Spektrum der klassischen Musik umfassen und immer wieder mit außergewöhnlichen Werken und Solisten aufwarten. Hinzu kommen Sonderkonzerte beim Musikfest Bremen, im Bremer Dom, das traditionelle Weihnachtskonzert, die Krebs-Gala und viele andere. Darüber hinaus gestalten die Bremer Philharmoniker das musikalische Programm bei Staatsakten und offiziellen Anlässen der Stadt Bremen.

Eine eigene Kammermusikreihe der Orchestermitglieder bieten die Philharmoniker in ihrem Probenraum an. Sie rundet das Konzertangebot des Orchesters ab. Eine weitere Säule der Präsenz der Bremer Philharmoniker sind die rund 200 Aufführungen pro Spielzeit im Theater Bremen, in denen die Musiker ihr Können als erfahrenes, stilsicheres Opernorchester unter Beweis stellen. Vom Standardrepertoire bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen und Musical reicht hier das Spektrum.

Nachwuchsförderung

Ein besonderes Anliegen ist den Musikern die Nachwuchsförderung. Im mehrfach preisgekrönten Programm der „Musikwerkstatt“ bringen die Bremer Philharmoniker in Zusammenarbeit mit Musikpädagogen Kindern aller Altersstufen das Musizieren nahe. Vom spielerischen Kennenlernen der Instrumente bis hin zu professionellem Unterricht für Jugendliche, deren Berufswunsch es ist, Musiker zu werden, spannt sich der Bogen des Angebots, dessen erklärtes Ziel es ist, nachhaltig Musik als Ausdrucksform zu vermitteln. Mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche pro Saison kommen so mit klassischer Musik in Berührung. Dass die Musikwerkstatt auch für Erwachsene eine Bereicherung sein kann, hat sich längst herumgesprochen, auch hierfür haben die Bremer Philharmoniker spezielle Programme im Angebot.